knueppelknecht » Wiesbaden

Main menu:

November 2017
M T W T F S S
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Blogroll

Site search

Categories

Archiv

Tags

Tag: Wiesbaden

Concertus interruptus – God is an Astronaut in der Räucherkammer

Letzten Herbst war ich ja bereits in Wiesbaden im Schlachthof um dort mein erstes Konzert von God is an Astronaut zu sehen. Inzwischen gibt es ein neues Album und dank Kulturticket des RMV blieb das Konzert auch diesmal wieder erschwinglich. Normalerweise achte ich ja da nicht ganz so genau drauf, hier ausnahmsweise schon. Warum, zeigt […]

God is an Astronaut im Schlachthof WI

Und wieder hat mich Last.fm zu nem Konzert gebracht. Diesmal zu dem von God is an Astronaut im Schlachthof in Wiesbaden. Und auch diesmal waren die Vorbereitungen eher dürftig, nur ein Album und die bei MySpace abrufbaren Songs mussten für den ersten Eindruck reichen. Immerhin genug um ne Karte zu kaufen. Dank Kulturticket sogar inklusive S-Bahnfahrt […]

Opeth im Schlachthof WI
oder “Mein Hund ist dunkelblau”

Inzwischen ist ja schon wieder ne ziemlich lange Zeit vergangen, und nun sollten hier endlich auch ein paar Zeilen zum Konzert von Opeth im Schlachthof Wiesbaden erscheinen. Nachdem ich Opeth ja im Dezember letzten Jahres in Berlin sehen durfte, war ich auf dieses Konzert sehr gespannt, besonders weil die Halle des Schlachthofes ja schon um […]

Bodi Bill im Schlachthof WI

Inzwischen sind ja schon wieder fast zehn Tage vergangen, seit ich mich auf den Weg nach Wiesbaden gemacht habe, um dort im Schlachthof ein weiteres Konzert von Bodi Bill zu sehen. Ausgangspunkt hierfür war eine Anfrage über Twitter, wer denn wohl zu dieser Show ginge. Und es fanden sich recht bald einige Mitstreiter, also nutze […]

The Sisters of Mercy @ Schlachthof WI

Wenn man eine Band live erleben kann, die man schon in der frühen Jugend gehört und verehrt hat, dann denkt man nicht lange nach, man kauft sich ein Ticket und macht sich auf den Weg zur Konzerthalle. Eigentlich ein ganz natürlicher Vorgang. Zumindest für mich. Doch um es gleich vorweg zu nehmen, das erwartete Erlebnis […]